Skip to main content

NECT

Um die Identifizierung mit NECT durchzuführen, benötigen Sie:

  • Ein Smartphone mit installierter NECT-App
  • Einen deutschen, spanischen oder polnischen Personalausweis oder
  • Einen Reisepass (diverse Nationen sind möglich)

1) Öffnen Sie zunächst die E-Mail „Einladung zu einem Workflow – SIGN8“ auf Ihrem Smartphone und klicken Sie auf „Zum Workflow“.

2) Nun melden Sie sich an und bestätigen Ihre Kontaktdaten.

3) Überprüfen Sie jetzt das zu signierende Dokument und klicken Sie auf „Weiter“.

4) Anschließend wählen Sie in der Übersicht der Identifizierungsmethoden „Weiter zu NECT“ aus.

5) Scannen Sie nun den QR-Code oder geben Sie Ihre Telefonnummer an, um zum passenden Vorgang in der NECT-App zu gelangen.

6) Anschließend öffnet sich der SIGN8 Vorgang in der NECT-App. Klicken Sie auf „Los gehts“ und bestätigen Sie die AGBs.

7) Sehen Sie sich nun das Tutorial für das Scannen des Ausweises bis zum Ende an und folgen Sie den Anweisungen der App. Zunächst erfassen Sie die Vorder- und Rückseite des Ausweises, anschließend ein kurzes Selfievideo.

8) Nachdem NECT alle Ihre Daten aufgenommen hat, werden diese verarbeitet. Dies kann einige Minuten dauern. Bitte schließen Sie die App nicht, da sonst der Vorgang wiederholt werden muss.

 

9) Konnten Ihre Daten richtig ausgelesen werden, erscheint folgende Meldung:

10) Fahren Sie nun an Ihrem PC fort. Dort müssen Sie ein Zertifikatspasswort vergeben. Dieses wird bei zukünftigen Signaturworkflows abgefragt. Denken Sie auch daran, eine Telefonnummer anzugeben. Klicken Sie anschließend auf „Jetzt signieren“

11) Gratulation! Nachdem Sie auf „Jetzt signieren“ geklickt haben, wird Ihr Workflow abgeschlossen und Sie können Ihr qualifiziert signiertes Dokument herunterladen.